Sie sind hier: Was Wir bieten / Bevölkerungsschutz

Bevölkerungsschutz

Traditionell war die Bereitschaft Giebel immer im Katastrophenschutz aktiv. Waren wir in den Anfängen des K-Schutzes im Hilfszug, sind wir über viele Jahre, bis zur Auflösung der Sanitätszüge, im Sanitätszug VI des Kreisverbandes Stuttgart e.V. tätig gewesen.
Die Sanitätszüge wurden 1996 durch die Einsatzeinheiten abgelöst. Bis zum 31.12.2001 stellte der Kreisverband Stuttgart  drei  Einsatzeinheiten und zwei Schnelleinsatzgruppen. Da wir bereits seit 1990 eine der beiden Schnell-einsatzgruppen übernommen hatten, waren wir bisher nicht in einer Einsatzeinheit eingeplant. Seit Übernahme der vierten Einsatzeinheit zum 01.01.2002 stellten wir mit unserer Schnelleinsatzgruppe und Mitgliedern der Bereitschaft den Führungstrupp und die Sanitätsgruppe in der 1. und 2. Welle.
Die Umstrukturierung des Katastrophenschutzes zum 01.01.2010 bedeutete für uns,
dass wir jetzt der Einsatzheitheit 1 mit den bisherigen Aufgaben zugeordnet wurden.